Das Wildgarten-Experiment II

Was wird passieren, wenn Gemüse-Samen und -Jungpflanzen ohne Bewässerung klarkommen sollen? Nicht viel? Von wegen. Die offensichtlichen Gewinner der ersten Runde im Wildgarten-Experiment sind Erbsen und Zuckerschoten: Ihre Samen sind gekeimt, die Pflanzen haben – zugegeben – einzelne Früchte produziert, die inzwischen ganz beispielhaft noch in ihren trocknen Schoten hängen und die eigentlichen Hoffnungsträger für […]

Das Wildgarten-Experiment I

In einem unserer früheren Gemüsegärten (dem höchstgelegenen, trockensten und am schwierigsten zu bewässernden) haben wir im letzten Jahr Kartoffeln angebaut. Nun beginnt hier so etwas wie Gartenrückbau, der idealerweise einen vielfältigen Wildgarten mit wenig Arbeitseinsatz, aber dennoch dem ein oder anderen Ertrag ergeben soll. Wenn’s gut klappt, hat Kollege Mikrotraktor zumindest in diesem Grundstück heuer […]