Radieschen

Wenn man Möhren sät, hab ich gelernt, ist es praktisch, Radieschensamen unterzumischen. Die jungen Pflanzen sind sehr viel besser zu erkennen als das hauchzarte Möhrengrün und tragen so dazu bei, dass dieses nicht versehentlich gejätet wird. Da sie außerdem früher reif sind, stören sie die Möhren auch nicht bei ihrem weiteren Gedeihen. Und von einem […]

Sauerkrautquiche

Heuer haben wir ziemliches Pech gehabt mit unserem Wintergemüse. Auch wenn die Wildschweine im Großen und Ganzen erstaunlich wenig Schaden anrichten: Wenn sie dort „pflügen“, wo man Pflanzfolien ausgelegt oder womöglich schon Jungpflanzen gesetzt hat, bleibt nicht viel übrig von all den Bemühungen. Wir müssen also Gemüse zukaufen, was jahreszeitbedingt nicht ganz einfach ist. Zum […]

Linsensalat

Das Geheimnis dieses Salates liegt im eingemachten Gemüse … grüne Linsen (ca. 50g pro Person) 1 kleine Oignon doux, fein gehackt 1 Glas süßsauer eingelegte Möhren und Kohlrabi (siehe Basics) „Speckwürfel“ (siehe Basics) gewürfelter Feta (sofern man diesen mag) Salz Olivenöl Crema di Balsamico Die Linsen mit etwas Natron einweichen und knapp gar kochen. Abschrecken […]

Couscous mit Gemüse …

… kommt ganz unscheinbar daher, läßt sich aber höchst pfiffig variieren! Während der Urlaubssaison kann es immer mal wieder passieren, dass Camper just in dem Moment anreisen, wenn man sich gerade zum Essen hingesetzt hat. Berücksichtigt man Murphy’s law, können sie zu gar keinem anderen Zeitpunkt erscheinen. Dann empfehlen sich solche Gerichte, die heiß, lauwarm […]

Erfrischender Sommersalat

Hier in den Cevennen ist es immer noch hochsommerlich heiß – da kommt ein kühlender Salat gerade recht: Honigmelone, Gurke (zu gleichen Teilen) Tomate (etwas weniger) etwas Grün einer „Oignon doux“ (alternativ: Frühlingszwiebeln oder der weiße Teil einer jungen Lauchstange) 1 Teil Mayonnaise 2 – 3 Teile Joghurt (sofern man Joghurt isst – die vegane […]

Salat mit Broccoli und Bulgur

Nachdem wir lange lange darauf gewartet haben, daß das Frühlingsgemüse endlich fertig ist, kommt es  jetzt gleich in Form einer Gemüseschwemme daher … Natürlich kann man es einkochen, trocknen, oder einfrieren, aber in erster Linie möchte man frisches Gemüse ja einfach essen … Dann gilt es, sich so viele verschiedenartige Zubereitungsarten auszudenken, daß es einem […]

Suppe aus weißen Bohnen mit Salbei

gegarte weiße Bohnen Knoblauch Weißwein Gemüsebrühe 1 Oignon doux (oder eine Metzgerzwiebel) Olivenöl Majoran Salbei Créme fraîche Pfeffer Salz Die Hälfte der Bohnen mit dem Knoblauch und dem Weißwein im Standmixer pürieren. Gemüsebrühe zugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Restliche Bohnen zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebel grob hacken und anbraten bis […]