Ein ganz eigener Blick auf den Hof

Wir hatten nicht wirklich eine Vorstellung davon, was unsere Schülerpraktikantin Svenja eigentlich genau trieb, wenn sie in ihren Pausen loszog, um das Video zu drehen, das ihr Praktikumsbericht werden sollte.
Manchmal haben wir das Projekt sogar ein wenig belächelt: Mit einem Smartphone ….
Und haben innerlich ganz ordentlich Abbitte getan, als wir bei ihrem nächsten Besuch das Ergebnis zu sehen bekamen.
Svenjas Blick auf den Hof ist liebevoll, persönlich und durchaus auch originell – zum Beispiel was die Umsetzung der Bitte, die menschlichen Hofbewohner nicht zu filmen, betrifft. Die „Kameraführung“ ist für ein solches Ein-Frau-Unternehmen geradezu ausgefuchst. Und sie hat Brian ein Denkmal gesetzt.
Wir freuen uns sehr, dass sie uns erlaubt hat, das Video online zu stellen!

svenja-screenshot

Link zum Video

Iris

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s